Hochzeitsfotos am Haus Kemnade in Hatingen

Ihr Hochzeitsfotograf für Hattingen

Stimmungsvolle Reportagen

Man mag es kaum glauben, aber nur wenige Kilometer vom Ruhrgebiet entfernt liegt das idyllische und ruhig gelegene Haus Kemnade. Jedes Jahr geben sich dort zahleiche Paare das Ja-Wort. Dafür hat die Stadt Hattingen die ehemalige, im Erdgeschoss gelegene Kapelle stimmungsvoll eingerichtet. 

Mit 25 Sitz- und 10 Stehplätzen eignet sich das Trauzimmer für kleine und mittlere Hochzeitsgesellschaften.

In der Umgebung von Hattingen gibt es kaum einen schöneren Ort zum Heiraten und für eine schöne, stimmungsvolle Hochzeitsreportage.

Haus Kemnade bei Hattingen – Idylle am Rand des Ruhrgebiets

Haus Kemnade in Hattingen
Blick von der Straße aus auf Haus Kemnade
Die Rückseite von Haus Kemnade bietet ebenfalls einen schöne Ansicht

Das Haus Kemnade, das südlich von Hattingen liegt und aus dem 12. Jahrhundert stammt, ist nicht nur ein wunderschöner Ort zum Heiraten. Es bietet auch zahlreiche Möglichkeiten für stimmungsvolle Hochzeitsfotos, wie ich als Hochzeitsfotograf immer wieder feststelle. Bereits die Einfahrt, eine steinerne Brücke über den Schlossteich, lädt zu Brautpaarfotos an dem Renaissance-Gebäude ein. 

Gerade am Nachmittag, wenn die Sonne im Sommer und Herbst tiefer steht und wärmer scheint, kann man als Hochzeitsfotograf an diesem Zugang zum Haus Kemnade tolle Brautpaarfotos machen. Oder wie wäre es mit Hochzeitsfotos auf der großen Wiese hinter diesem Kleinod vor den Toren der Stadt Hattingen. Im Frühling blühen dort malerisch die Obstbäume, unter denen man stimmungsvolle Brautpaarfotos machen.

Nur einen Steinwurf entfernt liegt die Ruhr. Auch dort lassen sich zu jeder Jahreszeit schöne Hochzeitsfotos machen.

Und zur Feierlocation ist es auch nicht weit. Denn auf dem Gelände von Haus Kemnade bei Hattingen liegt eine große Scheune, in der die Brautpaare mit ihren Gästen feiern können. Als Hochzeitsfotograf habe ich dort bereits einige Feiern begleitet.

Impressionen von Haus Kemnade

Auf dem Wall am Haus Kemnade kann man zu jeder Jaheszeit sehr stimmungsvolle Hochzeitsfotos machen
Portraits vom Bräutigam am Haus Kemnade bei Hattingen
Das Standesamt Hattingen ist von der Rückseite zugänglich
Wie wäre es mit Hochzeitsfotos auf der Obstbaumwiese von Haus Kemnade?

Wussten Sie schon ?

  • Da die Kapelle über zwei Stufen erreichbar ist, ist das Trauzimmer laut Standesamt Hattingen nur bedingt behinderten gerecht erreichbar.
  • Das Haus Kemnade in Hattingen ist sehr gut von der Autobahn A43 zu erreichen. Es liegt nur wenige Autominuten von der Abfahrt Witten-Herbede entfernt.
  • Neben Haus Kemnade befindet sich ein großer, kostenloser Parkplatz. Gerade wenn das Wetter schön ist, sollten die Brautpaare und ihre Gäste frühzeitig anreisen. Der Parkplatz ist zwar recht groß, aber viele Menschen stellen dort ihr Auto ab, um mit dem Fahrrad oder mit Roller Skates Ausflüge rund um Hattingen zu unternehmen, wie ich es als Hochzeitsfotograf es schon oft erlebt habe.
  • Das Standesamt Hattingen bietet im Haus Kemnade an folgenden Tagen Trauungen an: dienstags bis freitags sowie an jedem ersten Samstag im Monat an. Die Uhrzeiten für Trauungen sind 11, 12 und 13 Uhr.
  • Weitere Infos zu Trauungen im Haus Kemnade bei Angelika Beinroth (Standesamt Hattingen) und (0 23 24) 204 4041 bis -44
  • Im Hof von Haus Kemnade steht eine Scheune. Viele Brautpaare feiern dort mit ihren Gästen die Hochzeit in einem rustikalen Ambiente.
Hochzeitsfotograf Dortmund Heiko Kalweit

Hochzeitsfotograf Heiko Kalweit

Vereinbaren Sie mit mir ein unverbindliches Kennenlerngespräch.
In meinem Büro erzähle ich Ihnen ausführlich über meinen Foto-Service, zeige Ihnen weitere Fotos von Hochzeiten, die ich als Hochzeitsfotograf begleitet habe und beantworte gern Ihre Fragen.

Scroll to Top